Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Veranstaltungen

im Max Ernst Museum Brühl des LVR

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR ist mit einem breiten Veranstaltungs-Angebot ideal für interessante Besuche. Ob Führungen, Workshops für Kinder, Familien oder Erwachsene, Vorträge, Konzerte, Kunstgespräche oder das Kinderprogramm "Ab zu Max!" – für Jung und Alt gibt es immer wieder Neues zu entdecken.


Sonntag, 13.1. und 24.2.2019, jeweils 14–17 Uhr

Fotoaktion
Dream-Beam: Selfie-Zeitreise ins 19. Jahrhundert

Jeweils an einem Sonntag im Monat können sich Museumsgäste fotografisch ins 19. Jahrhundert beamen. Porträtaufnahmen mit historisch anmutenden Props vor Greenscreen werden mit professioneller Unterstützung am Computer digital bearbeitet.

Teilnahme kostenlos

nach oben


Samstag, 26.1.2019, 15–17 Uhr

Familien-Workshop
Groß & Klein: Lockig, wirr und strubbelig - Haarige Gesellen

Im Museum mit Kindern Kunst erleben und anschließend im Fantasie Labor kreativ werden. Zusammen macht es noch mehr Spaß! Dabei ergänzen sich Groß & Klein sicherlich. Das gemeinsam gestaltete Werk erinnert noch lange an den schönen Nachmittag. Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel oder erwachsene Freundinnen und Freunde sind herzlich willkommen!
Lockig, wirr und strubbelig – Haarige Gesellen
Nichts als Haare. Wohin man auch schaut, überall kann man sie entdecken: Sie wachsen, kringeln sich und wuchern. Wilde Fellmänner präsentieren sich auf Bildern in der Ausstellung. Wir gestalten eine eigene Fellfigur.

Erwachsene 12 € (inkl. Eintritt) | Kinder 6 € | Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin bei kulturinfo rheinland
unter Tel. 02234 9921–555 oder info@kulturinfo-rheinland.de

nach oben


Freitag, 1.2.2019, 17–20 Uhr

Kunstaktiv
Druckworkshop spezial für Anfänger und Fortgeschrittene

Ulrike Henrich, Dipl. Designerin
Ab 16 Jahren | 15 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)

Begrenzte Teilnehmerzahl (mind. 5 Personen)
Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin bei kulturinfo rheinland
unter Tel. 02234 9921–555 oder info@kulturinfo-rheinland.de

nach oben


Kinderprogramm "Ab zu Max!"

Sonntag, 13.1.2019, 15.30–16.30 Uhr

Rabenschwarz und Naseweiß oder: Wo kommen die Bilder her?

Thalias Compagnons für Kinder ab 4 Jahren

Ich brauch mehr Platz, sagt das Weiß. Nur zu, freut sich das Schwarz, dann kann ich darauf malen. Aber übertreib es nicht, ruft Weiß, sonst wirst du dich noch wundern.
Und tatsächlich: Ausgerüstet mit Pinsel und Spachtel stürzen sich die beiden Gegenspieler in ein Schöpfungsabenteuer, bei dem kein Fleck mehr trocken bleibt. Ein verblüffendes Spiel mit Hell und Dunkel, Vorne und Hinten, Geben und Nehmen.
Eine schwarze Tafel und ein Eimer weißer Farbe – mehr braucht es nicht für ein beherztes Malvergnügen und das Erlebnis, wie aus Gegensätzen die Welt entsteht.

Anschließend: Offene Kinderwerkstatt »Eisberge und Pinguine«

Erwachsene 8 € | Kinder 5 € | Offene Kinderwerkstatt 3,50 €
Karten an der Museumskasse Tel 02232 5793-117

Karten-Vorbestellung bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921–555 oder
info@kulturinfo-rheinland.de sowie über brühl-info

nach oben


Sonntag, 17.2.2019, 15.30–16.30 Uhr

Götterolympiade

Musical des Kinder- und Jugendchors Theater Bonn für Kinder ab 5 Jahren

Es ist dicke Luft im Hause des Göttervaters Zeus und seiner Frau Hera: Ihre Kinder streiten sich, wer klüger, schöner und stärker ist. Dies soll durch eine Götterolympiade entschieden werden. Wer sich die Goldmedaille holt?
In dem Musical, das als Gastspiel des Kinder- und Jugendchores des Theater Bonn unter der musikalischen Leitung von Frau Ekaterina Klewitz präsentiert wird, zeigt sich die klassische Mythologie musikalisch von vielen Seiten.
Der Chor, dem rund 130 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 6 bis 26 Jahren angehören, besteht seit 25 Jahren. Er wirkt bei Produktionen der Oper mit und unterstützt Konzertauftritte des Beethoven Orchesters Bonn.
Gefördert durch MusiKi-Verein Bonn
Anschließend: 16.45 Uhr Familienführung »Hausgeist Max Ernst« | Max Ernst Rally

Erwachsene 8 €, Kinder 5 € (inkl. Tagesticket Sammlung)
Offene Kinderwerkstatt: 3,50 € | Familienführung: Erwachsene 2,50 €, Kinder 1,50 €

nach oben


Ihre Fragen und Ihren Buchungswunsch

nimmt kulturinfo rheinland unter Tel +49 (0) 2234 9921–555, per Fax +49 (0) 2234 9921–300
oder per Email info@kulturinfo-rheinland.de gerne entgegen.

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Wochenende und Feiertage 10 bis 15 Uhr
Wir bitten um Verständnis,
dass wir am 24., 25. und 31.12. sowie Neujahr, Rosenmontag und Karfreitag
nicht erreichbar sind.