Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

LVR-Industriemuseum Tuchfabrik Müller

Wo Weben und Spinnen noch lebendig ist: Die Tuchfabrik Müller zeigt, wie mühsam die Stoffherstellung früher war.

Wie entstanden Stoffe vor 100 Jahren? Die Volltuch-Fabrik Müller in Euskirchen ist eindrucksvoller Zeitzeuge dieser Kunst. Wo früher Wolltuche entstanden, trifft man heute noch auf Spuren der damals tätigen Menschen und ihrer Arbeit.

Die historische Fabrik zeigt Textilmaschinen im (Vorführ-) Betrieb. Krempel- und Kettschärmaschinen, Spinnmaschinen sowie vier Webstühle demonstrieren, wie aus Rohwolle fertiges Tuch wird. Multimediale Installationen und Modelle ergänzen den erlebnisreichen Weg durch die Fabrikwelt am Schauplatz Euskirchen des LVR-Industriemuseums.


Anschrift:

LVR-Industriemuseum
Tuchfabrik Müller
Carl-Koenen-Str. 25b
53881 Euskirchen
Info-Telefon: +49 (0) 22 34 / 99 21–555 (kulturinfo rheinland)

www.industriemuseum.lvr.de


Ihre Fragen und Ihren Buchungswunsch

nimmt kulturinfo rheinland unter Tel +49 (0) 2234 9921–555, per Fax +49 (0) 2234 9921–300
oder per Email info@kulturinfo-rheinland.de gerne entgegen.

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Wochenende und Feiertage 10 bis 15 Uhr