Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Museumspädagogik / Workshops

Museumspädagogische Angebote

Das LVR-Freilichtmuseum Kommern bietet ein breites Programm mit Angeboten für alle Altersklassen: von Audioguide-Führungen über Begleitungen durch das Gelände, Ferienangebote, Workshops sowie Kurse für Erwachsene und Kinder und organisierte Geburtstage.
Mit speziellen Programmen für Schulen können Klassen für ein paar Stunden oder für eine ganze Woche erfahren, wie der Alltag der Rheinländerinnen und Rheinländer früher aussah.

Das WaldPädagogikZentrum Eifel lädt mit einem vielfältigen Programm, vom Waldkindergarten über waldpädagogische Projekte bis zum Teamtraining für Erwachsene, zum Walderlebnis ein.


Angebote für Schulen

Allgemeine Führung

Kindergärten, Primarstufe, Sek. I und II, Erwachsene,
Dauer ca. 2 Stunden, max. 20 Personen

Themenführungen

  • Hausrat und Selbstversorgung in der bäuerlichen Familie
  • Frauen- und Männerarbeit
  • Kinderleben, Kindererziehung und Kinderarbeit
  • Viehhaltung und Tierrassen im Museum
  • Landwirtschaftliche Geräte
  • Handwerk
  • Wohnverhältnisse in den Bauernhäusern
  • Bauforschung: Haus- und Hofformen
  • Historische Waldwirtschaft (WPZ)

Dauer ca. 2 Stunden, max. 20 Personen

  • Waldwirtschaft in der bäuerlichen Kultur

Dauer ca. 1 Stunde, max. 25 Personen

Museumspädagogische Projekte

  • Das Kindheitsprojekt: Kindheit = Spielzeit?
    Kindergärten (max. 20 Personen), 1. und 2. Schuljahr (max. 24 Personen),
    Dauer ca. 3 Stunden
  • Die Streuobstwiesenprojekte: Pflanzen – Tiere – Obst
    Bäume auf der Streuobstwiese kennen und unterscheiden lernen
    ab 1. Schuljahr, max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Tiere der Streuobstwiese kennenlernen
    ab 1. Schuljahr, max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Obst der Streuobstwiese ernten, verarbeiten und probieren
    ab 1. Schuljahr, max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden,
    buchbar September-Oktober
  • Das Kräuter-Projekt
    ab 1. Schuljahr, max. 18 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Waschprojekt: Die große Wäsche
    ab 1. Schuljahr, max. 28 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Bändchen-Projekt – Ein eigenes buntes Bändchen weben
    ab 3. Schuljahr, max. 18 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Bauprojekt: Fachwerk
    ab 3. Schuljahr, max. 28 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Backprojekt: Steinofenbrot
    ab 3. Schuljahr, max. 28 Personen, Dauer ca. 3,5 Stunden
  • Das Schulprojekt: Schule vor 100 Jahren
    ab 3. Schuljahr, max. 24 Personen, Dauer ca. 2,5 Stunden
  • Das Kochprojekt: Leckeres aus dem Garten
    ab 3. Schuljahr und Sek. I, max. 15 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Getreideprojekt: Nach der Ernte
    ab 3. Schuljahr, max. 28 Personen, Dauer ca. 3 Stunden,
    buchbar ab September
  • Das Imkereiprojekt: Fleißige Bienen
    ab 3. Schuljahr und Sek. I, max. 20 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Flachsprojekt: Vom Flachs zum Leinen
    ab 4. Schuljahr, max. 28 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Das Seniorenprojekt: Erzähl mal und sing mit!
    Ü 70, max. 8 Personen, Dauer ca. 2 Stunden
Walderlebnis-Projekte des WPZ
  • Mit dem Förster auf dem Walderlebnispfad
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
  • Alten Waldberufen auf der Spur
    ab Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
  • „Begreifen" der Natur auf dem Sinnespfad
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
  • Insektenhotel und Nisthilfen selbst gebaut
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Spiele im Erlebniswald
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
  • Dem Reh auf der Spur
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    max. 25 Personen, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
  • Kochen in der Waldküche
    Kindergärten, Schulen, Gruppen aller Altersstufen,
    5–25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Floß und Bötchen bauen
    5–11 Jahre, max. 10 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
  • Märchenhafte Naturerfahrung im Wald
    6–11 Jahre, max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden
Schüler wohnen im Museum

Im Rahmen dieses Projektes haben Klassen die Möglichkeit, eine Woche im Museum zu leben und in Kleingruppen beim Förster, bei den Landwirten, Hauswirtschafterin und Handwerksvorführungen mitzuwirken.
geeignet für Klassen von der 4. bis einschließlich 7. Jahrgangsstufe,
buchbar von Mai bis September

nach oben


Kurse für Erwachsene

  • Dengeln und Mähen mit der Sense
    samstags 9–13 Uhr, max. 8, mind. 5 Erwachsene
  • Kochen und Backen nach Jahreszeiten in der bäuerlichen Küche
    Nach Voranmeldung samstags 11–15.30 Uhr, max. 12 Erwachsene
  • Herbstliches Kochvergnügen in der historischen Museumsküche in Viersen
    Nach Voranmeldung samstags 11–15.30 Uhr, max. 12 Erwachsene
  • Brotbacken im Steinbackofen
    Nach Voranmeldung samstags 11–16 Uhr, max. 10 Erwachsene
  • Korbflechten
    samstags und sonntags 9–17 Uhr, max. 8 Erwachsene
  • Stuhlflechten
    samstags und sonntags 9–17 Uhr, max. 8 Erwachsene
  • Obstbaumschnitt
    freitags 10–16 Uhr im Waldhaus, max. 15 Erwachsene
  • Sommerschnitt
    freitags 10–16 Uhr im Tagungshaus Henkel, max. 15 Erwachsene
  • Spinnen für Anfänger
    samstags 11–16 Uhr im Tastraum des Henkelhauses, max. 8 Erwachsene
weitere Information und Termine

nach oben


Ihre Fragen und Ihren Buchungswunsch

nimmt kulturinfo rheinland unter Tel +49 (0) 2234 9921–555, per Fax +49 (0) 2234 9921–300
oder per Email info@kulturinfo-rheinland.de gerne entgegen.

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Wochenende und Feiertage 10 bis 15 Uhr